Career Day für Migrant*innen in München

Migrant*innen Jobmesse

Am Dienstag den 12.12.2023 organisierte die Agentur für Arbeit zusammen mit dem Unternehmensnetzwerk Tent, eine umfassende Karriere-Veranstaltung, die Migrant*innen den Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt erleichtern soll.

Insgesamt 40 renommierte Arbeitgeber sowie Migrationsberatungsstellen, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Sprachkursanbieter und soziale Vereine waren als Aussteller in der alten Kongresshalle in München.

Die Veranstalter setzten darauf, dass der persönliche Kontakt die Arbeitsvermittlung erleichtert und so neue Perspektiven geschaffen werden.

Im Vorgang wurden die Migrant*innen bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen durch die jeweiligen Arbeitsvermittler (Jobcenter, Arbeitsämter etc.)unterstützt.

Zahlreiche Optionen für Migrant*innen in München

Aktiv in München ist z. B. die Organisation amiga, deren Ziel die Unterstützung internationaler Fachkräfte sowie von Absolvent*innen und Studierenden bei der Gestaltung ihrer beruflichen Zukunft.  Bestandteile der Arbeit von amiga sind ein umfassendes Beratungs- und Veranstaltungsangebot, angefangen bei Seminaren über individualisierte und branchenspezifische Angebote bis hin zur digitalen Jobmesse, die Ende 2024 wieder stattfinden wird.

Der Klimawandel hat enorme Auswirkungen auf das Thema Migration, lesen Sie hier mehr

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen