Dritter Förderaufruf für Highpower-Schnellladeinfrastruktur

aoty hat für einen deutschen Großkonzern einen Finanzierungsantrag zum Erwerb einer Highpower-Schnellladeinfrastruktur (150 kW) gestellt.

Die dritte Ausschreibung vom 22. November 2018 bis 21. Februar 2019 über die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland steht im Einklang mit der Förderrichtlinie des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) vom 13. Februar 2017.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top