Förderung für den Kauf von Elektroautos und Schnellladeinfrastruktur beantragt

Um einen deutschen Großkonzern beim Erwerb von Elektroautos für ihren Fahrzeugpool sowie von Schnellladesäulen zu unterstützen, hat aoty® Fördergelder beim Bundesverkehrsministerium (BMVI) beantragt.

Das Förderprogramm des BMVI hatte kurz vorher zur Antragseinreichung zu seiner Fördermaßnahme „Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland des BMVI vom 13.02.2017“ aufgerufen. Die Förderung soll dazu beitragen, emissionsärmere Mobilität in Deutschland zu etablieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top