„Nachhaltigkeit ist das neue Normal“

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreises (DNP) vergibt die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) den Preis für die Kategorie Bauen.

Etwa ein Drittel des Ressourcenverbrauchs ist durch Gebäude verursacht.  Daher verfolgt die DGNB das Ziel Nachhaltigkeit in allen Bereichen der Bau- und Immobilienwirtschaft zu fördern und das Bewusstsein dafür zu schärfen. Prämiert werden die nachhaltigsten und innovativsten Gebäude, die sich gleichzeitig durch hohe architektonische Qualität auszeichnen. Bauherren, Architekten sowie Nutzer können sich bewerben.

Für den DGNB Präsidenten Prof. Alexander Rudolphi ist Nachhaltigkeit nicht allein eine Pflicht, sondern vor allem eine gewinnbringende Zielsetzung. Welcher der drei Finalisten wagnisArt, Bremer Punkt und 50Herz Netzquartie in diesem Sinne den Nachhaltigkeitspreis der Kategorie Bauen erhält entscheidet sich heute Abend. Seien Sie live dabei.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top